Ist Angela Merkel am Ende angelangt?

Image result for Ist Angela Merkel am Ende angelangt?Wer dieser Tage in Deutschland die Nachrichten verfolgt, der könnte meinen, die Regierung sei gespalten wie lange nicht und Bundeskanzlerin Angela Merkel so langsam am Ende ihrer Schaffensperiode angelangt. Das nur kurz nachdem Sie nach der Bundestagswahl 2017 zum vierten Mal in Folge als deutsche Bundeskanzlerin bestätigt worden war.

Doch bereits vor der erneuten Wahl zu Bundeskanzlerin hatte Angela Merkel 2017 einige Hürden zu meistern, was schlussendlich in dem erneuten Versuch einer großen Koalition, zusammen mit der von den Wählern stark abgestraften SPD, mündete. Dies geschah nach langen Verhandlungen jedoch erst im März 2018, fast fünf Monate nach der Bundestagswahl.

Nachdem Deutschland bis zu diesem Zeitpunkt ohne eine intakte Regierung agieren musste, kamen dann Ende Juli 2018 die Giftpfeile sogar aus den Reihen von Merkels eigener Partei. So rebellierte die CSU gegen einen angeblichen Alleingang von Angela Merkel in Bezug auf den Flüchtlingsnachzug in der Zukunft.

Doch während es Angela Merkel wie stets in erster Linie daran gelegen ist, sämtlichen Menschen zu helfen, regt sich selbst innerhalb der eigenen Partei Wiederstand gegen die geplanten Anpassungen in Bezug auf den geplanten Flüchtlingsnachzug. Hiermit soll es geflüchteten Personen ermöglicht werden, ihre Familien nach Deutschland zu bringen.

Während in Deutschland derartige Diskussionen geführt werden, fährt die erst kürzlich neu gewählte Regierung in Italien einen gänzlich anderen Kurs. Diese verweigert sich aktuell der Aufnahme von Flüchtlingen, da das Land in den vergangenen Jahren ebenfalls unter dem großen Flüchtlingsansturm gelitten hat und erst einmal zur Ruhe kommen will. Ein Kurs mit dem neben Deutschland auch Frankreich alles andere als einverstanden scheint und die italienische Regierung daher heftig kritisiert.

Doch man muss eben immer beide Seiten sehen. Wenn es Europa nicht gemeinsam gelingt, eine nachhaltige Lösung für das bestehende Flüchtlingsproblem zu finden, dann werden wohl immer weiter Menschen aus anderen Ländern nach Schutz in Europa suchen. Dies kann man diesen ebenfalls nur schwer verübeln.